Degasperi-Preis 2018 geht an Erasmsus-Ideatorin Sofia Corradi

TRIENT. Der Trentiner Alcide Degasperi-Preis 2018 geht an die Erasmus-Ideatorin Sofia Corradi. Der Europapreis wird in Erinnerung an das Gruber-Degasperi-Abkommen am 5. September 1046 verliehen, das der Region Trentino-Südtirol die Autonomie brachte.

Der Tag der Autonomie wird übrigens in Südtirol morgen und im Trentino am 8. September gefeiert. Zur Preisverleihung in Trient werden morgen auch die Erasmus-Studenten der Universität Trient eingeladen. Morgen findet auch der Euregio-Mobility-Day statt, im ganzen Land von Kufstein bis Ala heißt es freie Fahrt für alle mit Südtirol-Abo oder EuregioFamilyPass.